Tag 15

Heute geht es mir gut. Meine Werte sind gut, ich brauche keine Thrombos und meine Leukos sind 800.

Heute habe ich mir meine erste Thrombosespritze selbst gegeben. Na das war was kann ich euch sagen. Ich habe die Spritze in der Hand und soll mich selbst spritzen. Ui, hat mich das eine Überwindung gekostet. Das schlimmste ist das rein stechen, wenn man das hinter sich hat, geht es. Morgen will ich mutiger sein und nicht so lange auf den richtigen Moment warten.

Dann war ich mit Mama einen kleinen Rundgang machen. Ich habe mir die anderen Kinder angesehen. Obwohl viele anders aussehen, spielen sie ganz normal. Die sind nicht so wie ich. Die spielen einfach. Es hat mir gut getan zu sehen, dass sie sich normal verhalten. Da sind sogar Kinder oder Jugendliche in meinem Alter. Ich gehe jetzt öfter auf den Flur.

Was nicht so toll war, war das wechseln des Hickman-Pflaster. Die Haut war richtig empfindlich. Aber die Schwester war sehr vorsichtig. Mama war dabei und ich konnte regelrecht ihre Gedanken lesen: *und das soll ich zu Hause alleine machen?* Ich glaube, mit etwas Übumg und Zeit wird das schon klappen.

Ich darf nur nicht an morgen denken. Da bekomme ich wieder eine LP, wo sie das MTX rein spritzen. Da muss ich danach wie möglichst still liegen bleiben, aber ich kann ja Fernsehen, wenn ich nicht einschlafe. Obwohl ich lieber schlafen würde, dann geht die Zeit schneller um.

Kennt jemand ein gutes Buch? Aber bitte nicht Harry Potter oder so. Ich lese gerade die Casteel-Saga. Da bin ich jetzt bei Dunkle Umarmung, das ist der letzte Band. Ich bin eine Leseratte. Wer also einen Tipp hat, immer her damit. 🙂

Ich 1

Wie ihr seht, sind alle Haare noch da. 🙂

Ich2

4 Responses to “Tag 15”

  1. Lars sagt:

    Hey, Glückwunsch zu diesen TOLLEN Nachrichten.

  2. Julchen sagt:

    Danke dir!
    Umd danke für den Hinweis mit der Uhrzeit. Mal sehen ob ich das ändern kann.

  3. Lars sagt:

    Bitte, kein Problem.

    Du siehst ja, ich hatte recht, jeder Rückschritt ist ein kleiner ansporn das du kämpfen musst.

    *dichganzliebinArmnehm*

  4. Sebi sagt:

    Was liest du denn alles so?
    Ich habe mal irgendwann nen Buch gelesen hieß “ der träumende Delfin “ ich fand es gut ist zwar nur ein Taschenbuch und du hast es wahrscheinlich innerhalb kurzer zeit durchgelesen aber kannste ja mal lesen 😉

    Lg sebi

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.