Tag 22

Ich bin traurig. Heute ist ein ganz blöder Tag für mich gerade habe ich erfahren, dass meine Tante gestorben ist. Gesehen haben wir uns nicht oft, weil sie am Norddeich wohnen, aber trotzdem bin ich total traurig. Sie war nicht nur meine Tante, sie war auch meine Patentante und irgendwie auch Freundin. Ich habe gerade mit meinem Onkel telefoniert und ich habe ihm gesagt, wie leid es mir tut. Er weiß nichts von meiner Krankheit. Meine Tante war schon längere Zeit krank und ich wollte nicht, dass die beiden sich noch um mich Sorgen machen. Als er mich gefragt hat, wie es mir geht, wusste ich gar nicht, was ich sagen sollte. War ziemlich schwer.

Dann habe ich wieder die Asparaginase bekommen und musste an die Überwachung. Das ist langweilig. Überhaupt ist alles ziemlich langweilig. Mit meinem Begleiter, dem Infusionsständer, kann ich ein paar Runden über den Flur ziehen, vorausgesetzt man ist nicht an der Überwachung. Vertragen habe ich sie aber ganz gut.

Die Thrombosespritze habe ich mir heute nicht selbst gespritzt. Jetzt kann ich es und jetzt will ich es nicht mehr. Bei anderen vielleicht…. Mag jemand eine Spritze von mir?

Ich hatte ja meine Mathe-Hausaufgaben nicht gehabt (hat sich kein Matheprofi gemeldet), aber die Lehrerin hat nichts gesagt. Es war ok, ich konnte einfach nicht und gut.

Ich bin traurig, habe hunger und Bauchschmerzen, mir ist langweilig, ach einfach alles.

3 Responses to “Tag 22”

  1. Mareike sagt:

    Kopf hoch Jule !
    das wird schon wieder ! ich mal eine frage wie lange musst du überhaupt im krankenhasu bleiben ? oder darfst du manchmal nach hause ?
    Lg mareike

  2. Lars sagt:

    Hallo Jule,

    wie schon per Mail geschrieben, auch hier mein Beileid für dich und deine Familie. Lass dich nicht entmutigen bei deinem Kampf, du wirst es schon schaffen.

    Gruß

    dein Lars

  3. Julchen sagt:

    Hallo Mareike!
    Im moment mussich noch in der Klinik bleiben, aber ich hoffe, das ändert sich bald. Ich habe die Nase jetzt schon so was von voll. 🙁 Aber ich habe keine Wahl.
    LG Jule

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.