Tag 23

Tja, was soll ich schreiben? Dass ich einen Counter habe, der nicht funktioniert? So ist es aber 🙁

Und neues an der Front? Gibt es auch. Mein Blutzuckerspiegel ist zu hoch. Ich muss jetzt strenge Diät halten und darf nicht mehr so viel Süßes essen. Ist das nicht gemein? Ich habe so einen heisshunger auf Süssigkeiten und darf sie nur noch in Maßen essen. Vor jeder Mahlzeit muss ich jetzt einen Blutzuckertest machen, um zu schauen, wie hoch mein BZ, also Blutzucker ist. Das kommt davon, dass ich ja unbedingt das spritzen lernen wollte. Mein Fehler. 🙁

Ich fühle mich richtig kaputt. So, als wenn ich durch den Niel rauf und wieder runter geschwommen bin. Irgendwie schlapp.

Ich komme noch nicht so gut mit meiner Glatze zurecht. Wenn ich jetzt in den Spiegel sehe, sehe ich eine ganz fremde Person. Da steht ein Mädchen, das keine Haare mehr hat, einen Schlauch aus sich rausbaumeln und irgendwie krank aussieht. Ob ich mich je an diesen Anblick gewöhnen werde? Eigentlich will ich das gar nicht. Ich will wieder das Mädchen sehen, das mich früher angesehen hat. Mama bringt mir morgen ein paar Tücher mit, die ich mir um den Kopf binden kann. Ja ich weiß, die Haare wachsen irgendwann wieder, aber das dauert noch so lange.

Ach ich weiß nicht, heute ist nichts mit mir anzufangen. Selbst der Unterricht hat mich nicht abgelenkt. Meine Lehrerin ist aber darauf eingegangen und wir haben nichts schwieriges gemacht.

Das wars erst mal von mir.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.