Tag 33

Heute wurde die Knochenmarkpunktion gemacht. Ich fühle mich geschlaucht und habe Angst vor morgen. Da kommt das vorläufige Ergebnis. Bitte drückt die Daumen, dass genug Knochenmark entnommen werden konnte, sonst muss die Punktion wiederholt werden.

Bitte lass keine Blasten mehr da sein!!!

3 Responses to “Tag 33”

  1. Lars sagt:

    Hallo Jule,

    ich drücke auf jedenfall die Daumen, es wird schon gut gehen.

    Gruß

    dein Lars

  2. A. sagt:

    Liebe Jule, ich drücke dir die Daumen für deine Befunde. Liebe Grüße, Antje

  3. Karin sagt:

    Hallo Jule!

    Freut mich, dass du den Eingriff überstanden hast. Erhole dich gut davon!

    Die Müdikeit ist leider auch mein ständiger Begleiter und ich hasse sie inzwischen so richtig…

    Ich kann dich gut verstehen, dass du nicht auf alle Mails antworten kannst oder willst. Mach einfach nur das, wo du glaubst, dass es dir gut tut. Jeder, der sich mit bösartigen Krankheiten auskennt, oder selbst betroffen ist, wird das verstehen. Die anderen sind vielleicht eh nicht die richtigen Schreib- oder Gesprächspartner.

    Viel Kraft und Kopf hoch – du schaffst das!

    Karin

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.