Tag 69

Ich bin wieder zu Hause. Heute morgen ging das Warten nach der Blutabnahme los, ob ich denn nach Hause darf oder nicht. Fieber war fast weg und die Blutwerte so weit ok. Also….. Sachen packen und ab nach Hause. Ich bin so froh!!!!

Noch etwas gutes: Ich habe heute meine letzte Chemo-Tablette bekommen und jetzt habe ich Chemopause 😀

Als ich heute nach Hause kam, habe ich mich etwas ausgeruht und habe dann Unterricht bekommen. Wir haben Deutsch und Mathe durchgenommen und es hat mir richtig Spaß gemacht. Hallo? Unterricht und Spaß? Eigentlich passt das nicht zusammen, oder? Aber es war so und am Nachmittag habe ich sogar noch Englisch gelernt.

Am Dienstag fangen für Hanna die Voruntersuchungen für die SZT statt. Die Spenderin wird ihre Schwester sein. Ich mache mir schon ziemlich viele Gedanken.

„Hanna ich hab dich lieb!!!!!!“

Gestern war ich im Onko-Kids-Chat, aber leider bin ich immer wieder abgestürzt. 🙁 Ich hatte mich so gefreut. Vielleicht klappt es nächsten Donnerstag, wenn ich zu Hause bin. Da ich ja Chemopause habe……. ist das hoffentlich möglich 😀

Das war es mal wieder für heute.

2 Responses to “Tag 69”

  1. Sebi sagt:

    Hey Julchen, das freut mich das du wieder zuhause bist.
    Heute hast du ja dann was gelernt nämlich Unterricht kann auch Spaß machen zumindest ab und zu 😉 und dann auch noch englisch gelernt warst ja sehr fleißig heute.

    Ja gestern im Chat war doof das du immer rausgeflogen bist 🙁 naja nächste Woche wird besser werden wenn du Zuhause bist 🙂

    Ne Chemopause => Party 🙂
    Es ist ganz normal das du dir Gedanken machst. Wenn du fragen zur SZT hast kannst du mich einfach fragen.
    Ja da kommt jetzt so einiges an Untersuchungen auf Hanna zu aber die meisten sind harmlos wie CT,MRT, Echo vom Herzen, dann hno Arzt, Zahnarzt nimmt halt nur extrem viel zeit in Anspruch.
    Aber es ist doch schonmal gut das Hanna einen Spender hat Und in ihrem fall sogar noch die Schwester. Ich hatte einen fremdspender.
    @hanna ich drücke dir auf jedenfall alle Daumen das alles gutgeht.
    Wegen der Email schreib sie einfach wenn dir danach ist ich weiß wenn es einem schlecht geht will man nicht noch Email schreiben war bei mir damals auch so.
    Du wirst das schon schaffen mit der SZT.
    Liebe Grüße

  2. Lars sagt:

    Hallo Jule, ich schließe mich Sebi mal uneingeschränkt an und wünsche dir und Hanna alles Gute für die nächste Zeit und vorallem Hanna das alles klappt

    Gruß

    Lars

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.